Analytik und Methoden

Created with Sketch.

Analytik von Aminosäuren

Bestimmung physiologische Aminosäuren                                (freie Aminosäuren) 

Hierbei werden die freien, nicht proteingebundenen Aminosäuren qualitativ und quantitativ bestimmt. 

 

Bestimmung Gesamtgehalt Aminosäuren                      (hydrolisiertes Protein)

Hierbei wird die Probe aufgeschlossen und sowohl die freien Aminosäuren als auch die im Protein gebundenen Aminosäuren qualitativ und quantitativ erfasst. 

 

Bestimmung der proteingebundenen Aminosäuren

Dazu ist die Bestimmung der freien Aminosäuren und die Bestimmung des Gesamtgehaltes an Aminosäuren erforderlich. Die proteingebundenen Aminosäuren werden aus den beiden Bestimmungen rechnerisch ermittelt. 

 

Bestimmung extrahierbare Aminosäuren

Für spezielle Anwendungen kann die Aussage über extrahierbare Aminosäuren erforderlich sein. Dabei werden kundenspezifische Extraktionsverfahren ausgearbeitet und die gelösten Aminosäuren bestimmt.

 


Die nachfolgenden Aminosäuren können im Rahmen unserer Aminosäureanalytik sowohl qualitativ als auch quantitativ ermittelt werden:

 

ß-Alanin / L-Alanin / 2-Aminoadipinsäure / α-Aminobuttersäure / γ-Aminobuttersäure /          ß-Aminoisobuttersäure / Asparagin / Asparaginsäure / Arginin / Carnosin / Citrullin / Cystin / Glutaminsäure / Glycin / Histidin / Hydroxyprolin / Isoleucin / Leucin / Lysin / Methionin /   1-Methyl-L-histidin / 3-Methyl-L-histidin / Ornithin / Phenylalanin / Phosphoserin / Phosphorylethanolamin / Prolin / Serin / Taurin / Threonin / Tryptophan / Tyrosin / Valin / Cystein

Bestimmung Ninhydrin-aktiver Verbindungen

 

Bestimmung von Harnstoff

Die Bestimmung von Harnstoff wird im Rahmen einer Aminosäurenbestimmung miterfasst oder kann auch separat bestimmt werden. 

 

Bestimmung von Ammonium

Die Bestimmung von Ammonium wird im Rahmen einer Aminosäurenbestimmung miterfasst oder kann auch separat bestimmt werden. 

 

Ninyhydrin-positive- Substanzen und Ammonium          gem. Ph.Eur.

Durchführung erfolgt gem. der aktuell gültigen Ph.Eur. Monographie.

Methodenverifizierung gem. CPMP/ICH/381/95 – Q2 (R1) oder nach Kundenanforderungen.


Bestimmung von Sulfit 

Optimiertes Monier-Williams-Verfahren für Futtermittel und Lebensmittel 

 

Summenparameter in unterschiedlichsten Probenmaterialen

  • pH-Wert 
  • Leitfähigkeit 
  • Trocknungsverlust und Trockenmasse

 

Kennzahlen:

  • Säurezahl
  • Peroxidzahl
  • Verseifungszahl
  • Jodzahl




Methoden und Richtlinien:


Analytik von Aminosäuren:

  • Für Futtermittel gilt DIN EN ISO 13903:2005 „Bestimmung des Aminosäuregehaltes“
  • Für Lebensmittel ist keine Normmethode verfügbar – hier wird eine produktspezifische Methode inkl. Sicherstellung der Methodenvalidität erstellt oder kundenspezifische Methoden implementiert.
  • Für Rohstoffe, welche im FSMP oder Pharmabereich eingesetzt werden, gilt die aktuell gültige European Pharmacopoeia  „Amino acide analysis 2.2.56“ und die materialspezifische Monographie. 

 

Analytik Sulfit:

  • ÖNORM EN 1988-1 / Bestimmungsgrenze 10ppm Sulfit.

 

  • Kennzahlen gem. Ph.Eur.
  • Jodzahl Ph.Eur. 2.5.4
  • Verseifungszahl Ph.Eur. 2.5.6
  • Säurezahl Ph.Eur. 2.5.1
  • Peroxidzahl Ph.Eur. 2.5.5

       Ph.Eur. jeweils aktuell gültige Version

Methodenentwicklung und Validierung

Created with Sketch.

Die Validität unserer Analysenresultate ist Basis unserer Arbeit und steht an höchster Stelle!

 

 

Aufgrund unseres instrumentellen Setups verfügen wir über ein breites Spektrum von Analysenmöglichkeiten. Durch viele Jahre an praktischer Erfahrung ist es uns möglich, die für Ihre Problemstellung effektivste Analysenmethode zu entwickeln. 

 

Nach Möglichkeit halten wir uns an bereits validierte bzw. normierte Analysenmethoden um eine erweiterte risikobasierte Methodenvalidierung durchzuführen, dies ermöglicht es uns Ihnen ein kostenattraktiver Laborpartner zu sein.

 

Als Validierungsstandard gilt die CPMP/ICH/381/95 – Q2 (R1) wobei je nach Branche des Auftraggebers natürlich eine Selektion der wichtigsten Validierungsparameter durgeführt wird. 

„Wir schießen nicht mit Kanonen auf Spatzen“

 

Im Allgemeinen arbeitet das Labor der Firma CLS-Huetz in Anlehnung an die aktuell gültigen GMP Richtlinien und  ISO 17025. Im Rahmen von Selbstinspektionen und Kundenaudits optimieren wir uns laufend und garantieren höchste Qualitätssicherung im Labor.

 

Entsprechende Dokumentation von Methodenentwicklung, Validierung sowie Rückverfolgbarkeit der Auftragsanalytik ist für uns selbstverständlich.

 

 

Ein breites Netz an weiteren Kontaktlaboren ermöglicht es uns auch Fragestellungen für Sie zu übernehmen, welche wir nicht selbst durchführen können. 

 

Ob Vitaminanalysen, Fettsäurebestimmungen oder Elementaranalytik – wir finden den richtigen Weg für Sie!

Consulting / Unterstützung

Created with Sketch.

Sie benötigen Hilfe im Bereich Ihrer Analytik oder Ihrer Qualitätssicherung?

 

Jahrzehnte lange Erfahrung und von der Pike auf erlernte Prozesse im Bereich von streng regulierten Laboratorien macht es uns möglich Ihnen schnelle und unkomplizierte Lösungen anzubieten. 

 

Aufgaben zu Pharmacopoeia Regularien wie Ph.Eur. / USP oder lebensmittelchemische Fragestellungen sowie Qualitätssicherung im Betriebs- oder Freigabelabor  – wir kennen uns aus.

 

  • Sie müssen in Ihrem Labor eine neue Methode implementieren?
  • Sie haben Gerätekapazitäten, aber keine Personalressourcen?
  • Sie brauchen strukturierte Prozesse im Labor oder Ihrer QS?
  • Sie haben Probleme mit Ihren Methoden?



Leistungsspektrum

  • Methodenauswahl für Ihre spezielle Problemstellung sowie Geräteauswahl und Methodenimplementierung.
  • Erstellung von SOPs, Methodenbeschreibungen und Arbeitsvorschriften
  • Validierungsplänen und Validierungsberichten bzw. Verifizierungen und Crossvalidierungen.
  • Equipmentqualifizierung: Durchführung und Dokumentation von Laborequipmentqualifizierungen inkl. Prozessmanagement sowie LCM und Riskassessments. 
  • Troubleshooting und Kostenreduktion im Labor
  • Prozessmanagement für Musterzugsbereiche 
  • Changemanagement 
  • Schulungen hinsichtlich „guter Laborpraxis“ und Sicherheit im Labor 

 

 

Das Team von CLS-Huetz deckt ein enorm weites Spektrum in allen Labor- / QS-Angelegenheiten ab und freut sich auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen.